Der Betrieb

liegt  auf  dem Hochplateau zwischen Donau, Kremsfluss und Kamp mitten im Weinbaugebiet Kremstal 4 km nordwestlich der Stadt Krems. Das hiesige Gebiet war bereits in der Altsteinzeit besiedelt, was die sensationellen Funde auf dem Galgenberg  beweisen. Hier wurde die mehr als 30.000 Jahre alte Frauenstatue "FANNY" gefunden, welche zur Zeit die älteste Frauenstatue der Welt ist. Auf diesem historischen Boden  verteilen sich unsere Stratzinger Lagen und Rieden, ein wesentlicher Teil der Weingärten liegt jedoch in der GroÃ?lage "Kremser Sandgrube". Unser Winzerhaus wurde vom UrgroÃ?vater der heutigen Winzerin im Jahre 1890 gekauft und seither immer generationsweise weitervererbt. Das Koststüberl, in dem unsere Kunden die Weine verkosten können, stammt aus dem 16. Jahrhundert und ist mit Renaissancerosetten geschmückt. Im oberen Teil des Kellers, der in früherer Zeit als Lagerraum gedient hatte, stammt das gotische Gewölbe aus dem 14. bis 15. Jahrhundert. In mühevoller Restaurierungsarbeit wurden die traditionsreichen Teile des Hauses für die nächsten Generationen erhalten.

Wir legen nicht nur in der Herstellung unserer Produkte Wert auf klare Linien, sondern  wir versuchen auch, in der Ausstattung unserer Flaschen eine einfache und klare Linie durchzuhalten. Die Etiketten werden im Eigendruck (Sonderetiketten möglich) nur auf ungebleichtes Naturpapier gedruckt. Auf Kundenwunsch sind Abweichungen jederzeit möglich. Bei allen Produkten sind wir immer bemüht die Qualität zu steigern und durch einen ständigen Lernprozess unseren Horizont zu erweitern. Nach dem Motto "QUALITÃ?T geht vor QUANTITÃ?T" haben wir nie sehr groÃ?e Mengen, aber dafür sehr individuelle und jahrgangsspezifische Weine.

Wir versuchen traditionelle Werte mit den Qualitätsansprüchen der modernen Generation zu verbinden. Durch die Qualität unserer Produkte und durch den persönlichen Kontakt mit unseren Kunden versuchen wir, deren Anregungen und Kritik aus erster Hand zu erfahren, um diese bei der Produkt- und Serviceverbesserung bestmöglich berücksichtigen zu können. Wir sind überzeugt, dass Vertrauen nur durch hohe Produktqualität und persönlichen Dialog entsteht.
Unsere Produkte können nach telefonischer Vereinbarung gerne verkostet werden. Wir gestalten auch gerne für Sie und Ihre Freunde, Bekannten und Gäste eine kleine Weinkost (maximal 18. Personen). Tel/Fax.: 0043/2719/2765 oder über  graf-faltl@winzerin.at.
Ihr Besuch würde uns freuen!

Fam. GRAF-FALTL

Weinbau Familie GRAF-FALTL * Untere Hauptstraße 4 (75) * A-3552 Stratzing/Krems * Tel/Fax.: +43/2719/2765